Indien

Durch die Liberalisierung des Marktes in den 1990er Jahren hat der Kaffee des Subkontinents an Quantität und Qualität gewonnen. Schon seit dem

16. Jahrhundert wird in Indien Kaffee angebaut. Die wichtigsten Anbaugebiete sind Karnataka, Tellichery, Malabar in Kerala und Nilgiris in Tamil Nadu. Eine Spezialität ist der „Indian Monsooned Malabar“, kurz „IMM“ genannt. Auch einige der besten Robustas stammen aus Indien, etwa „Robusta Parchment“ oder „Monsooned Robusta“. Der Kaffee ist in der Regel bittersüß wie Kakao, ohne Säuren und eignet sich gut für Espressos, weil er einen vollen, dichten Körper hat und eine wunderschöne Crema erzeugt.

Mein Shop

Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer

Unser Service

  • nur 3,90 € faire Versandkosten und ab 50,- € Gratisversand
     
  • klimaneutrale Lieferung mit DHL Go Green
     
  • sichere Zahlung per Vorkasse, Rechnung und PayPal
     
Newsletter abonnieren