Philippinen

Um 1880 waren die Philippinen der viertgrößte Kaffeeexporteur weltweit. Doch dann kam der Kaffeerost, dem so viele Plantagen zum Opfer fielen, dass man

rund zehn Jahre lang sogar Kaffee importieren musste. Heute besteht auf den Philippinen eine wachsende Kaffeeindustrie, die gute Qualitäten produziert. Allerdings werden 80 Prozent der Landesproduktion an einen Großabnehmer geliefert. Die Philippinen gehören zu den wenigen Ländern, in denen gleichzeitig Arabica, Robusta, Excelsa und Liberica angebaut werden. In letzter Zeit versucht man auch Kopi Luwak zu erzeugen.

Mein Shop

Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer

Unser Service

  • nur 3,90 € faire Versandkosten und ab 50,- € Gratisversand
     
  • klimaneutrale Lieferung mit DHL Go Green
     
  • sichere Zahlung per Vorkasse, Rechnung und PayPal
     
Newsletter abonnieren