El Salvador

In der ersten Hälfte des letzten Jahrhunderts war das Land wirtschaftlich fast zur Gänze vom Kaffee abhängig. Rückschläge gab es allerdings durch den

Guerillakrieg in den 1980er- Jahren und durch die Kaffeekrise zehn Jahre später. Viele Farmer flohen oder versuchten auf andere Produkte umzusteigen. Heute haben noch rund zehn Prozent der Bevölkerung mit Kaffee zu tun, entweder beim Anbau oder Export. Der Kaffee selbst ist typisch für Mittelamerika, hat keinen stark ausgeprägten Körper, ist aromatisch und sauber mit einer leichten Säure. Wie in Guatemala ist die Anbauhöhe ein wichtiges Qualitätskriterium: Je höher die Plantage, desto besser der Kaffee.

Mein Shop

Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer

Unser Service

  • nur 3,90 € faire Versandkosten und ab 50,- € Gratisversand
     
  • klimaneutrale Lieferung mit DHL Go Green
     
  • sichere Zahlung per Vorkasse, Rechnung und PayPal
     
Newsletter abonnieren